Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Aktuelle Meldungen der SPD im Wahlkreis

Swen Bastian einstimmig als Kandidat für den Hessischen Landtag vorgeschlagen

SPD Vogelsberg - 23. November 2017 - 1:00
LAUTERBACH. Klare Entscheidung der Vogelsberger Sozialdemokraten: Der SPD Unterbezirksvorstand hat am Mittwochabend Swen Bastian aus Alsfeld einstimmig als Kandidaten der SPD zur Hessischen Landtagswahl im Herbst 2018 vorgeschlagen. Der 38-jährige Vorsitzende der Vogelsberger SPD hatte bei der Abstimmung keinen Gegenkandidaten und erhielt die uneingeschränkte Unterstützung des Parteivorstandes sowie der Ortsvereins- und Arbeitsgemeinschaftsvertreter.

Lisa Gnadl (SPD): „Das Land muss seine Sportförderung ausbauen“

SPD Wetterau - 23. November 2017 - 1:00
Das „Sportland Hessen“ war Thema in der laufenden Plenarwoche des Hessischen Landtags. In der Debatte würdigte die SPD-Fraktion das große ehrenamtliche Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger im Sportbereich, wie die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) berichtet.

Das Land ist verantwortlich für die verschuldeten hessischen Kommunen

SPD Wetterau - 23. November 2017 - 1:00
Auch für eine Bundestagsabgeordnete ist Bundespolitik nicht alles. Ich bin genauso mit Herz und Seele Abgeordnete im Kreistag des Main-Kinzig-Kreises – und das bereits seit über 10 Jahren. Aus diesem Grund habe ich mit großem Interesse einer Rede des Hessischen Finanzministers in dieser Woche gelauscht.

Lisa Gnadl (SPD): „Das Land muss seine Sportförderung ausbauen“

Lisa Gnadl - 23. November 2017 - 1:00
Das „Sportland Hessen“ war Thema in der laufenden Plenarwoche des Hessischen Landtags. In der Debatte würdigte die SPD-Fraktion das große ehrenamtliche Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger im Sportbereich, wie die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) berichtet.

SPD will sachlichen und soliden Kurs bei Haushaltsberatungen fortsetzen

SPD Main-Kinzig - 23. November 2017 - 1:00
Die SPD-Fraktion im Kreistag bewertet den von Landrat und Finanzdezernent Thorsten Stolz vorgelegten Haushaltsentwurf 2018 als „ein Zahlenwerk mit Augenmaß und klaren Perspektiven“. Die Ausrichtung auf Konsolidierung, Investition und Entlastung der Kommunen spiegelt eine ausgewogene Finanzpolitik wider, die in vollem Umfang von den Sozialdemokraten bei der Abstimmung am 15. Dezember mit getragen werde. „Der Haushaltsentwurf zeigt konkrete Perspektiven für die Entwicklung unseres Landkreises auf“, lobt Fraktionsvorsitzender Klaus Schejna die Planungen für das kommende Jahr. Bei aller Freude über die gute Finanzentwicklung sei hier eine sachliche und solide Arbeit gefordert.

Große Herausforderungen gemeinsam anpacken!

SPD Wetterau - 22. November 2017 - 1:00
Gnadl kündigt die Erneuerung ihrer Partei im Wetteraukreis an und dankt ihrem Vorgänger Joachim Arnold für die geleistete Arbeit

SPD: Vogelsberger Neumitglieder wollen sich für eine starke Sozialdemokratie engagieren

SPD Vogelsberg - 21. November 2017 - 1:00
VOGELSBERGKREIS. Die SPD Vogelsbergkreis hatte in das Dorfgemeinschaftshaus von Herbstein-Schadges eingeladen, um ihren neuen Mitgliedern einen persönlichen Austausch in geselligem Rahmen zu ermöglichen. Dieses Angebot wurde von Einigen der neu eingetretenen Parteimitglieder gerne angenommen. Neben dem SPD-Kreisvorsitzenden Swen Bastian, dem Fraktionsvorsitzenden Matthias Weitzel, Geschäftsführer Heiko Müller und der Mitgliederbeauftragten Stephanie Kötschau, standen auch Vorstandsmitglieder der Ortsvereine und Juso-Vorsitzender Maximilian Ziegler als Gesprächspartner zur Verfügung.

Drei Bücher zum Vorlesetag – Degen liest in Paul-Maar-Schule

Christoph Degen - 21. November 2017 - 1:00
Am vergangenen Freitag fand auf Initiative der Wochenzeitung „Die Zeit“, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn Stiftung der 14. Bundesweite Vorlesetag statt, an dem sich auch der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen wieder beteiligte. Mit dieser Aktion soll dem Vorlesen wieder ein höherer Stellenwert gegeben werden.

Große Herausforderungen gemeinsam anpacken!

Lisa Gnadl - 20. November 2017 - 1:00
Auf dem Unterbezirksparteitag der Wetterauer SPD wurde die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl zur neuen Vorsitzenden der Wetterauer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten gewählt. Gnadl setzte sich mit 63,6% gegen ihren Mitbewerber, den Wölfersheimer Bürgermeister und künftigen Ersten Beigeordneten des Regionalverbands FrankfurtRheinMain, Rouven Kötter durch.

Heinz Lotz: „Bin nicht vor Überraschung vom Hocker gefallen“

heinz-lotz.de - 20. November 2017 - 1:00
Hier hat nicht zusammengefunden, was nicht zusammen gehört. Auch wenn ich eigentlich darauf gewettet hätte, dass sich Jamaika irgendwie zusammenrauft, falle ich jetzt nicht vor Überraschung vom Hocker. Wir Sozialdemokraten sollten nun bei unserem Wort bleiben und die Finger von einer erneuten Großen Koalition im Bund lassen. Soll Frau Merkel sich doch erstmal an einer Minderheitsregierung probieren. Und wenn das nicht klappt, können wir ja immer noch über Neuwahlen sprechen.

SPD Main-Kinzig gratuliert Landrat a.D. Erich Pipa zur Verleihung des hessischen Verdienstordens

SPD Main-Kinzig - 20. November 2017 - 1:00
Bei der diesjährigen Jahrestagung des Hessischen Landkreistages wurde der ehemalige Landrat des Main-Kinzig-Kreises Erich Pipa vom Hessischen Minister für Soziales und Integration, Stefan Grüttner, mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet. Im Namen der SPD-Main-Kinzig gratuliert nun auch der Vorsitzende Christoph Degen: „Wir freuen uns sehr, dass Erich Pipa für seine Leistung nun auch auf dieser Ebene eine weitere Auszeichnung erhalten hat“.

Besuch der Beruflichen Schulen am Gradierwerk

SPD Wetterau - 19. November 2017 - 1:00
Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch mit Bildungsausschuß der Kreis SPD zu Besuch in der Beruflichen Schule am Gradierwerk.

Lisa Gnadl am Vorlesetag in Grundschule Altenstadt-Höchst

SPD Wetterau - 18. November 2017 - 1:00
Auch in diesem Jahr nahm die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) am bundesweiten Vorlesetag teil und besuchte dazu am Freitagvormittag die Karoline-von-Günderrode-Schule in Altenstadt-Höchst, wo sie von Schulleiterin Stephanie Schmidt empfangen wurde. „Ich finde es wichtig, am Vorlesetag mitzumachen, denn Kinder profitieren stark davon, wenn man ihnen regelmäßig vorliest: Es fördert ihre Phantasie und ihren Wortschatz und es motiviert sie auch, selbst zu lesen. Vor allem aber mögen es die meisten Kinder sehr, vorgelesen zu bekommen“, so Gnadl. Der Vorlesetag ist eine Initiative der Wochenzeitung „Die Zeit“, der „Stiftung Lesen“ und der „Deutsche Bahn Stiftung“, an dem sich in diesem Jahr mehr als 170.000 Vorleserinnen und Vorleser engagierten.

Lisa Gnadl am Vorlesetag in Grundschule Altenstadt-Höchst

Lisa Gnadl - 18. November 2017 - 1:00
Auch in diesem Jahr nahm die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) am bundesweiten Vorlesetag teil und besuchte dazu am Freitagvormittag die Karoline-von-Günderrode-Schule in Altenstadt-Höchst, wo sie von Schulleiterin Stephanie Schmidt empfangen wurde. „Ich finde es wichtig, am Vorlesetag mitzumachen, denn Kinder profitieren stark davon, wenn man ihnen regelmäßig vorliest: Es fördert ihre Phantasie und ihren Wortschatz und es motiviert sie auch, selbst zu lesen. Vor allem aber mögen es die meisten Kinder sehr, vorgelesen zu bekommen“, so Gnadl. Der Vorlesetag ist eine Initiative der Wochenzeitung „Die Zeit“, der „Stiftung Lesen“ und der „Deutsche Bahn Stiftung“, an dem sich in diesem Jahr mehr als 170.000 Vorleserinnen und Vorleser engagierten.

Gebührenbefreiung „light“ belegt schwarz-Grünes Familienmodell von 1950

Christoph Degen - 18. November 2017 - 1:00
Es ist ja mittlerweile schon bekannte Manier dieser Landesregierung: Schwarz-Gün bestellt und die Kommunen müssen zahlen! So auch bei der Befreiung von Kita-Gebühren. Denn das Land greift mal wieder tief in die Kasse der Städte und Gemeinden, um die eigenen „Wohltaten“ zu finanzieren.

Heinz Lotz: Ist FSC-Gutachter möglicherweise befangen?

heinz-lotz.de - 17. November 2017 - 1:00
Die SPD-Fraktion steht zu einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und auch zu einer dementsprechenden Zertifizierung. Aber bei der Vorgehensweise des Umweltministeriums für die FSC-Zertifizierung stellen wir uns die Frage, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Oder warum soll ausgerechnet eine Firma ein "unabhängiges" Gutachten über FSC schreiben, dass selbst Mitglied von FSC-Deutschland ist?

„Säulen der Demokratie, auch in stürmischen Zeiten“

SPD Vogelsberg - 17. November 2017 - 1:00
VOGELSBERGKREIS. Der SPD Ortsverein Feldatal ehrte kürzlich seine langjährigen Parteimitglieder und zeichnete diese mit Urkunden und Präsenten aus. Zu diesem Anlass konnte der Ortsvereinsvorsitzende Hubert Klaus den SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian begrüßen, mit dem er gemeinsam die Ehrung von drei verdienten Feldataler SPD-Mitgliedern vornehmen konnte. Diese kommen gemeinsam auf die stolze Zahl von 125 Jahren Mitgliedschaft in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

Lisa Gnadl (SPD) fordert verlässliche Finanzpolitik des Landes gegenüber seinen Städten, Gemeinden und Landkreisen

SPD Wetterau - 16. November 2017 - 1:00
Im Zuge der laufenden Haushaltberatungen im Hessischen Landtag fordert die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) die Landesregierung und die schwarz-grüne Koalition in Wiesbaden auf, endlich den Weg einer verlässlichen Finanzpolitik gegenüber den hessischen Kommunen einzuschlagen. „Selbst in Zeiten stetig steigender Einnahmen für den Landeshaushalt wird die mangelnde Finanzausstattung vieler hessischer Städte, Gemeinden und Landkreise nicht grundsätzlich angegangen, entweder weil CDU und Grüne es nicht wollen oder schlicht nicht können“, so Gnadl.

Christoph Degen: Wie viele Personen geben Unterricht ohne pädagogische Qualifikation? Minister Lorz mauert und schweigt

Christoph Degen - 16. November 2017 - 1:00
Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat heute darauf hingewiesen, dass der Lehrkräftemangel an den hessischen Schulen noch dramatischer sei als in den Statistiken der Landesregierung angegeben. Tausende von Vertretungskräften ohne pädagogische Ausbildung unterrichteten inzwischen an den Schulen im Land, so die Lehrergewerkschaft.

Lisa Gnadl (SPD) fordert verlässliche Finanzpolitik des Landes gegenüber seinen Städten, Gemeinden und Landkreisen

Lisa Gnadl - 16. November 2017 - 1:00
Im Zuge der laufenden Haushaltberatungen im Hessischen Landtag fordert die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl (SPD) die Landesregierung und die schwarz-grüne Koalition in Wiesbaden auf, endlich den Weg einer verlässlichen Finanzpolitik gegenüber den hessischen Kommunen einzuschlagen. „Selbst in Zeiten stetig steigender Einnahmen für den Landeshaushalt wird die mangelnde Finanzausstattung vieler hessischer Städte, Gemeinden und Landkreise nicht grundsätzlich angegangen, entweder weil CDU und Grüne es nicht wollen oder schlicht nicht können“, so Gnadl.

Seiten

Subscribe to Bettina Müller Aggregator – Aktuelle Meldungen der SPD im Wahlkreis