Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Aktuelle Meldungen der SPD im Wahlkreis

Milchkühe, Roboter und Speiseeis – Landwirtschaft 4.0 im Main-Kinzig-Kreis

SPD Main-Kinzig - 21. September 2017 - 2:00
Auf „Landpartie“ begaben sich kürzlich Vertreterinnen und Vertreter der SPD-Kreistagsfraktion und besuchten den Fleckenhof Hölzer und Jost in Sinntal-Oberzell. Begleitet wurden sie von der Ersten Kreisbeigeordneten und Dezernentin für Landwirtschaft, Susanne Simmler, Sinntals Bürgermeister Carsten Ullrich und dem Landtagsabgeordneten und landwirtschaftspolitischen Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, Heinz Lotz. Überrascht und gleichzeitig angetan waren die Besucherinnen und Besucher der SPD-Kreistagsfraktion, als sie den modernen Boxenlaufstall mit Außenlaufhof, in dem 93 Milchkühe der Rasse Fleckvieh ganzjährig in Gruppenhaltung untergebracht sind, betraten. Ein knallroter, runder Roboter bewegte sich leise durch die Stallgasse und schob das Futter in Reichweite der Tiere.

Bettina Müller (SPD) fordert bessere Vergütung für Pflegekräfte

SPD Wetterau - 21. September 2017 - 2:00
In ihrer einzigen Kommune im Vogelsbergkreis, Schotten war die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller kürzlich, um sich das „Haus am Vierstädtepark“ der Schottener Wohn- und Pflegeeinrichtungen GmbH zeigen zu lassen.

Hoher Besuch im Internationalen Schrebergarten in Büdingen

SPD Wetterau - 21. September 2017 - 2:00
Vor gut einem Jahr startete in Büdingen das Projekt „Internationaler Schrebergarten“. Das Projekt wird von Programm zur Stärkung der Gemeinwesenarbeit des Hessischen Sozialministeriums unterstützt. Mit Kindern und Familienangehörigen sind es ca. 150 Personen die hier der Gartenarbeit nachgehen.

SPD Bundestagskandidat Matthias Körner zu Besuch im Haus Speier

SPD Vogelsberg - 20. September 2017 - 2:00
ALSFELD. Erst kürzlich wurde das Projekt Haus Speier in Angenrod mit dem Ehrenamtspreis des Hessischen Denkmalschutzes ausgezeichnet. Am Montag besuchte der SPD Bundestagskandidat Matthias Körner die Baustelle in der Leuseler Straße, begleitet vom SPD Unterbezirksvorsitzenden Swen Bastian und aktiven SPD-Mitgliedern aus dem Vogelsbergkreis. Joachim Legatis und Konrad Rüssel vom Verein Gedenkstätte Haus Speier Angenrod e.V. erläuterten den Stand der Arbeiten an dem Gebäude, in dem einmal ein begehbares Denkmal zur Erinnerung an das schwierige Zusammenleben verschiedener Kulturen entstehen soll.

Trotz knapper Kassen Zukunft gestalten

SPD Wetterau - 20. September 2017 - 2:00
„Der ländlichen Raum kann auch trotz knapper Kassen zukunftsfähig gestaltet werden, dass sehen wir an Ortenberg und besonders dem Stadtteil Lißberg“, erklärt Bürgermeisterin Ulrike Pfeiffer-Pantring während des Besuches des Vorsitzenden der SPD Hessen Thorsten-Schäfer Gümbel und der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller.

Bettina Müller (SPD): Neue Impulse für den innovativen Mittelstand setzen

SPD Wetterau - 19. September 2017 - 2:00
„Der Mittelstand ist das leistungsstarke Rückgrat unserer Wirtschaft. Das zeigt sich gerade an Unternehmen wie ‚Knaus Tabbert‘ “, fasste Bettina Müller, SPD-Bundestagsabgeordnete, ihre Eindrücke vom Besuch der Niederlassung in Mottgers zusammen.

MdL Lisa Gnadl referierte zum Thema „Gleichstellung in der gerechten Gesellschaft“ bei der SPD Bad Vilbel

Lisa Gnadl - 19. September 2017 - 2:00
Unter der Überschrift „Gleichstellung in der gerechten Gesellschaft“ lud der SPD-Ortsverein Bad Vilbel zu einem frauenpolitischen Gespräch in den Vilbeler Awo-Treff ein.

Leuchtturmprojekt für Spessart-Tourismus

heinz-lotz.de - 19. September 2017 - 2:00
„Die beste Werbung ist es, wenn es unseren Gästen gefällt“, verrät der Inhaber des Erlebnisparks Steinau, Theo Zwermann der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller und den beiden Landtagsabgeordneten Günter Rudolph und Heinz Lotz. Diese besuchten den Park, um sich über einen der wichtigsten Freizeitattraktionen der Region zu informieren. „Der Erlebnispark als Tourismusmagnet zieht natürlich andere touristische Angebote mit sich. Das müssen wir fördern, denn derartige Einrichtungen sind unser Kapital. Wir sind gut beraten, wenn wir unsere touristische Infrastruktur durch gezieltes Marketing fördern“, sagte Heinz Lotz, der selbst nur wenige Kilomenter entfernt vom Park lebt.

Bettina Müller (SPD): Demenzerkrankte und ihre Familien brauchen Unterstützung

SPD Wetterau - 18. September 2017 - 2:00
„Demenz. Die Vielfalt im Blick“, so lautet das Motto Woche der Demenz, die vom 18. bis 24. September deutschlandweit zum dritten Mal stattfindet. Die Allianz für Menschen mit Demenz will mit dieser Aktion Verständnis und Unterstützung für Betroffene und pflegende Angehörige fördern.

Wetterauer Kaffeerösterei steht für Qualität

SPD Wetterau - 18. September 2017 - 2:00
Beim Kaffee gibt es gravierende Qualitätsunterschiede, wobei diese nicht zwingend am Preis zu erkennen sind. Davon überzeugten sich die Wetterauer Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch, die SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Christine Jäger und der Vorsitzende des Wetterauer SPD-Arbeitskreis Regionalentwicklung, Umwelt und Wirtschaft Rouven Kötter bei einem Besuch der KJR-Kaffeerösterei in Rosbach.Rund 15 Tonnen Kaffee werden jährlich von KJR aus der Wetterau in die Region verkauft. Der Kaffee wird in Rosbach geröstet und sowohl direkt vor Ort verkauft als auch über das Internet vertrieben. Firmeninhaber Jens Jäger informierte die Besucher über den Weg des Kaffees von der Plantage bis in die Tasse. Neben Herkunft, Klima und Lage sei vor allem die Aufbereitung ausschlaggebend für die Qualität.

Christoph Degen: „Notfallpaket“ für Grundschulen kommt zu spät und ist unzureichend

Christoph Degen - 15. September 2017 - 2:00
Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, hat die heutige Ankündigung von Kultusminister Lorz zum „Notfallpaket für Grundschulen“ als „zu spät und unzureichend“ kritisiert.

Schäfer-Gümbel, Degen und Raabe informieren sich bei Umicore über Elektromobilität

Christoph Degen - 15. September 2017 - 2:00
Die „Entcarbonisierung der Mobilität“ sei eine Transformation in einer historischen Größenordnung und zugleich eine entscheidende Zukunftsaufgabe für den Industriestandort Deutschland, bei der frühzeitig durch verstärkte Forschung und Ausbildung die Weichen gestellt werden müssen, damit Arbeitsplätze erhalten und nicht gefährdet werden. Darin sind sich Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel und Bundestagsabgeordneter Dr. Sascha Raabe einig. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Christoph Degen und Hessens SPD-Geschäftsführer Gert-Uwe Mende suchten die Politiker das Gespräch mit Experten von Umicore, um sich bei einem der globalen Marktführer für Materialtechnologie und Recycling aus erster Hand über Chancen und Probleme zu informieren.

Bettina Müller (SPD): Dringend nötig, den Pflegeberuf attraktiver zu gestalten

SPD Wetterau - 14. September 2017 - 2:00
Die gute Nachricht: Die Lebenserwartung in Deutschland steigt. Die schlechte Nachricht: Altenpflegerinnen und Altenpfleger sind rar. Der Pflegenotstand ist unausweichlich. Für Uwe Gall, Leiter des GAMA-Altenhilfezentrums in Schlüchtern, ist es gar keine so ferne Zukunftsvision.

Bettina Müller (SPD): Wir bieten jetzt mehr Pflege nach Maß

SPD Wetterau - 13. September 2017 - 2:00
„Fakten-Check“ – das gibt es nicht nur bei dem Moderator Frank Plasberg, sondern auch bei der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller. Nachdem sie die Pflegereform miterarbeitet hat, prüft sie nun vor Ort, wie sich die Veränderungen auswirken. Ihre Pflege-Tour führte sie jetzt nach Schotten. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Ulrike Pfeiffer-Pantring und Vertretern der örtlichen SPD besuchte sie das Pflegeheim „Haus Europa“ und die Sozialstation.

Eine bestandene Handwerksausbildung – die nimmt dir im Leben keiner mehr

SPD Wetterau - 13. September 2017 - 2:00
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller setzt sich für eine Stärkung der Handwerksberufe ein. Das betonte sie während eines Gesprächs mit Kreishandwerksmeister Joachim Wagner, dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern Klaus Zeller und dem Landtagsabgeordneten Heinz Lotz in Gelnhausen.

Bettina Müller (SPD): „Lärmschutz muss größere Beachtung finden“

SPD Wetterau - 13. September 2017 - 2:00
Im Rahmen ihrer Bürgermeistertour sprach Bundestagsabgeordnete Bettina Müller mit Bad Soden-Salmünsters Bürgermeister Lothar Büttner. Thema war unteranderem der Ausbau der Bahnstrecke Gelnhausen-Fulda sowie der Lärmschutz entlang der A66.

Eine bestandene Handwerksausbildung – die nimmt dir im Leben keiner mehr

heinz-lotz.de - 13. September 2017 - 2:00
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller setzt sich für eine Stärkung der Handwerksberufe ein. Das betonte sie während eines Gesprächs mit Kreishandwerksmeister Joachim Wagner, dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern Klaus Zeller und dem Landtagsabgeordneten Heinz Lotz in Gelnhausen.

SPD Biebergemünd - Ärztliche Versorgung auf dem Land muss sichergestellt werden

SPD Main-Kinzig - 12. September 2017 - 2:00
Biebergemünd. Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller kommt nach Biebergemünd. Sie wird am 14. September um 19.30 Uhr im Ortsteil Bieber sein. In der Biebertalhalle spricht die Expertin für das Gesundheitswesen zum Thema Ärztliche Versorgung für die ländliche Region.

Bettina Müller (SPD) besucht Capio Mathilden Hospital

SPD Wetterau - 12. September 2017 - 2:00
Das Krankenhaus in Büdingen nimmt eine strukturell wichtige Stellung für die nähere Region ein. Diese Bedeutung aufnehmend, besuchte die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller, die Mitglied im Gesundheitsausschuss ist, das Capio Mathilden Hospital. „Die Herausforderungen für den ländlichen Raum sind groß. Vieles zentralisiert sich ins Rhein-Main-Gebiet. Gerade deswegen ist es wichtig, dass es in Büdingen ein so breites und vielfältiges Angebot der Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung in Büdingen und der östlichen Wetterau gibt“, sagte Bettina Müller bei ihrer Begrüßung im Hospital. Mehr als 18000 Menschen jährlich vertrauen ihre Gesundheit stationär oder ambulant den Ärzten, Krankenpflegern, Therapeuten und weiteren Mitarbeitern an.

Europaminister Michael Roth zum Politik-Talk in Büdingen

SPD Wetterau - 8. September 2017 - 2:00
Herrliches Wetter rundete am Sonntag das gelungene Sommerfest des SPD-Ortsvereins Büdingen ab. Bei strahlendem Sonnenschein hatten Besucherinnen und Besucher über die Mittags- und Nachmittagsstunden Gelegenheit, mit Würstchen vom Grill, Internationale Spezialitäten der Alevitischen Kulturgemeinde Düdelsheim und einem kleinen Angebot der "Helping Hands" vom Netzwerk Neue Nachbarn - Hilfe für Flüchtlinge auf dem Büdinger Marktplatz zu verweilen. Auch die Kinder kamen dabei voll auf ihre Kosten. So war das Kinderschminken permanent voll besetzt und auch die Button-Maschine erfreute sich großer Beliebtheit.

Seiten

Subscribe to Bettina Müller Aggregator – Aktuelle Meldungen der SPD im Wahlkreis