Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.
29.01.2014
Arbeitsgebiete im Gesundheitsausschuss verteilt
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller wird sich im Deutschen Bundestag künftig um die Themen Gesundheitsberufe sowie um die Palliativmedizin und Hospize kümmern. Das hat SPD-Bundestags¬fraktion jetzt bei der Verteilung der Facharbeitsgebiete an die Abgeordneten entschieden. „Für mich ist es ein Wunschergebnis“, freut sich Bettina Müller, die vor ihrem Jurastudium und dem…
28.01.2014
In dieser Woche hat eine in Berlin veröffentlichte Studie der AOK für Wirbel gesorgt, die den deutschen Krankenhäusern zum Teil erhebliche Qualitätsmängel attestiert. Selbstverständlich dürfen Behandlungsfehler und mangelhafte Hygiene nicht einfach hingenommen werden. Patienten haben einen Anspruch darauf, im Krankenhaus nach dem neuesten medizinischen Stand und in bester Qualität behandelt zu…
16.01.2014
Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz werfen Hessen Mobil bei der Sanierung der B276 zwischen Bieber und dem Flörsbachtal Versagen auf ganzer Linie vor. „Der Gipfel der Frechheit ist jedoch, dass nun ein Schmetterling vorgeschoben wird, um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken. Hier wird gerade so getan, als ob die Sanierung erst seit gestern in der…
15.01.2014
Bettina Müller begrüßt Vorschläge des Bundesgesundheitsministers
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller begrüßt den Vorschlag des neuen Bundesgesundheitsministers Hermann Gröhe für eine Qualitätsoffensive in der Pflege. „Verbesserungen für Pflegebedürftige und ihren Angehören gehören zu Recht ganz oben auf die politische Agenda“, betont die Politikerin, die jetzt im Bundestag in den Ausschuss für Gesundheit berufen wurde. Müller weist darauf hin, dass…
13.01.2014
Bettina Müller von SPD-Bundestagsfraktion für Gesundheitsausschuss nominiert
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller begibt sich freiwillig ins Haifischbecken. Am Montag wurde sie von der SPD-Fraktion für den Gesundheitsausschuss nominiert, der am Mittwoch erstmals zusammen kommen wird. Mit dem SPD-Bundestagabgeordneten Edgar Franke wird es zudem einen hessischen Ausschussvorsitzenden geben. Für die gelernte Krankenschwester Bettina Müller, die später auch als…
08.01.2014
Im Internet habe ich kürzlich ein herrliches Zitat gelesen: „Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück“. Das könnte ein Grund sein, weshalb der Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung so intensiv besprochen worden ist, wie kaum ein anderer in der Vergangenheit. Wenn Sie – verehrte Leserinnen und Leser - jetzt genervt mit den Augen rollen sollten, weil eine Politikerin…
15.12.2013
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller hat für die Große Koalition gestimmt. Nach Freudensprüngen ist ihr trotz des erfolgreichen Mitgliedervotums dennoch nicht zumute. „Ich habe unzählige Gespräche geführt und sehr wohl registriert, dass die meisten SPD-Mitglieder mit Bauchschmerzen für das Bündnis gestimmt haben. Sein wir doch so ehrlich und sagen, dass es eine reine Vernunftsehe mit CDU…
09.12.2013
Bis Donnerstag nimmt die SPD-Zentrale in Berlin die Stimmzettel für oder gegen die Große Koalition noch entgegen. Aber wie werden die heimischen Sozialdemokraten beim Mitgliederentscheid abstimmen? Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller diskutierten die Mitglieder aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Wetterau und Schotten darüber am Freitagabend auf einer Wahlkreiskonferenz in…
02.12.2013
Dr. André Kavai: „Hartnäckige Anwältin für den ländlichen Raum“ / Bettina Müller: "Geballte Frauenpower mit Lisa Gnadl"
Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller ist in den Landesvorstand der SPD Hessen gewählt worden. Die SPD-Politikerin aus dem Main-Kinzig-Kreis löst damit Susanne Simmler ab, die nicht mehr kandidierte. „Als hauptamtliche Politikerin kann man nicht von sich behaupten, einen Überschuss an Freizeit zu haben. Jedoch habe ich gerne die Chance ergriffen, mich als Vertreterin der SPD-Main-Kinzig im…
01.12.2013
Seit Mittwoch liegt der zwischen SPD und CDU/CSU ausgehandelte Vertrag für eine große Koalition im Bund auf dem Tisch. In fünf langen Verhandlungswochen wurden auf 185 Seiten die Grundlagen für eine mögliche Zusammenarbeit in den kommenden vier Jahren ausgehandelt. Ob auf Basis dieses Vertrags aber eine Koalition tatsächlich zu Stande kommt, hängt nun vom Votum der 473.000 SPD-Mitglieder ab, die…

Seiten

Subscribe to Front page feed