Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Bundeswehr

Abstimmung über den Bundeswehreinsatz in Syrien

4. Dezember 2015 - 1:07
Kolumne im Gelnhäuser Tageblatt

Bei der für heute angesetzten Abstimmung über den Bundeswehreinsatz in Syrien stimme ich mit „Nein“. Diese Entscheidung fällt mir schwer. Erst letztes Jahr besuchte ich als Bundestagsabgeordnete das französische Parlament. Schloss Freundschaften. Reiste mit einem französischen Abgeordneten durch das Land. Dieser musste nun wegen der Anschläge seinen geplanten Gegenbesuch in Gelnhausen, Wächtersbach, Büdingen und Freigereicht absagen. Mich trafen die furchtbaren Anschläge in Paris auch persönlich.

Mangelnde Treffsicherheit des G36: Sturmgewehr zum Schutz der Soldaten rasch ausmustern?

12. Mai 2015 - 15:31
Kolumne in den Kinzigtal-Nachrichten

Mit was für Sturmgewehren sollen die Soldaten der Bundeswehr ausgestattet sein? Bevor ich in den Bundestag gewählt wurde hätte meine Antwort vermutlich „am besten keine Waffe“ gelautet. Ich bin ein friedliebender Mensch und hätte am liebsten eine Welt ohne Waffen. Bereits bei meiner ersten namentlichen Abstimmung im Bundestag musste ich einsehen, dass die Welt leider nicht nur Schwarz und Weiß ist. Die Entscheidung „Waffe oder keine Waffe“ gibt es leider nicht, denn jedes Problem braucht eine andere Lösung. Bei der Abstimmung ging es um die Verlängerung des Darfur-Einsatzes.

Subscribe to RSS - Bundeswehr