Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Regierungsbildung

Wer wird in der Großen Koalition Koch und wer Kellner?

15. Dezember 2013 - 0:00

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller hat für die Große Koalition gestimmt. Nach Freudensprüngen ist ihr trotz des erfolgreichen Mitgliedervotums dennoch nicht zumute. „Ich habe unzählige Gespräche geführt und sehr wohl registriert, dass die meisten SPD-Mitglieder mit Bauchschmerzen für das Bündnis gestimmt haben. Sein wir doch so ehrlich und sagen, dass es eine reine Vernunftsehe mit CDU/CSU ist. Länger als bis zur nächsten Wahl sollte sie nicht bestehen“, erklärte Bettina Müller am Rande der Fraktionssitzung in Berlin.

Wer wird Deutschland regieren?

26. Oktober 2013 - 0:00

Wer wird denn nun in Deutschland regieren? Eine große Koalition? Sollten die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU/CSU erfolgreich enden, können sämtliche knapp 473.000 SPD-Mitglieder in den 13.500 Ortsvereinen anschließend verbindlich darüber abstimmen. Ganz abgesehen davon, dass das für die mitgliederstärkste Partei Deutschlands eine organisatorische Mammutaufgabe wird, erleben wir hier etwas Einzigartiges: Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wurden sämtliche Mitglieder einer Partei gefragt, ob sie einem Koalitionsvertrag zustimmen oder nicht.

Subscribe to RSS - Regierungsbildung