Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

B276

Glaube erst an Baubeginn, wenn ich mich persönlich überzeugt habe

24. Februar 2015 - 15:03

Nach einem Sitzungsmarathon im Bundestag wird die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller voller Neugierde am Montag, 9. März, von Flörsbachtal in ihr Wahlkreisbüro nach Gelnhausen fahren. Der Grund: Die Bauarbeiten an der B276 zwischen Flörsbach und Bieber sollen laut Hessen Mobil an diesem Tag beginnen. „Dass es endlich losgeht werde ich erst glauben, wenn ich mich persönlich davon überzeugt habe.

Bettina Müller und Heinz Lotz: Vorsichtiges Dankeschön an Minister Al-Wazir

19. Mai 2014 - 0:00
Verkehrsminister stellt vorgezogenen Ausbau der B276 in Aussicht

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz begrüßen die Ankündigung des Verkehrsministeriums, dass der Ausbau der B 276 zwischen Bieber-gemünd-Bieber und der "Flörsbacher Höhe" doch schon möglicherweise im kommenden Jahr beginnen könnte. Das hessische Wirtschafts- und Verkehrsministerium prüft derzeit, ob eine beschleunigte Umsetzung der vorgeschriebenen naturschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahmen möglich ist.

Bettina Müller und Heinz Lotz (SPD): Al-Wazir soll weitere Bauverzögerungen verhindern

13. Mai 2014 - 0:00
SPD-Flörsbachtal übergibt Unterschriftenliste zu B276
v.l. Uwe Frankenberger (MdL und Verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion), Bettina Müller, Tarek Al-Wazir, Heinz Lotz, Adam Petermann (stellv. Vors. SPD-Flörsbachtal), Frank Soer (Bürgermeister Flörsbachtal)

Verantwortung für Pfusch beim Ausbau der B276 übernehmen“ ist der Titel einerUnterschriftenliste der SPD-Flörsbachtal, an der sich über 300 Menschen beteiligt haben. Diese wird am heutigen Dienstag (17.50 Uhr) in Gelnhausen an den Hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir überreicht.

Bettina Müller und Heinz Lotz : Ameisenbläuling seit 1995 bekannt

9. April 2014 - 0:00

Der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz Lotz befragte Verkehrsminister Al-Wazir, seit wann bekannt sei, dass zwischen Bieber und Flörsbach der geschützte Schmetterling „Ameisenbläuling“ lebt. Die Antwort, die der Minister im Zuge der Fragestunde im Landtag gab, wirft erneut kein gutes Licht auf Hessen Mobil: Die Existenz des Schmetterlings ist seit 1995 bekannt. „Diese Erkenntnis wurde erst 2008 in die Planungen für die B276 aufgenommen.

Bettina Müller und Heinz Lotz: Wirtschaftsministerium scheint sich über uns „Landeier“ lustig machen zu wollen!

28. Februar 2014 - 0:00
SPD-Flörsbachtal startet Unterschriftenkampagne für Ausbau der B276 und gegen Unfähigkeit von Hessen Mobil

Die Sanierung der B276 zwischen Bieber und Flörsbach wird immer lächerlicher, kritisieren die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz. „Mittlerweile muss das Wirtschaftsministerium den unglücklichen Boten spielen, weil sich die zuständige Behörde Hessen Mobil nicht einmal mehr traut, persönlich gerade zu stehen und die schlechten Nachrichten zu überbringen“, erklärt Bettina Müller, die auch Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Flörsbachtal ist.

Bettina Müller und Heinz Lotz: Gegen B276 ist Berliner Flughafen eine planerische Glanzleistung

16. Januar 2014 - 0:00

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz werfen Hessen Mobil bei der Sanierung der B276 zwischen Bieber und dem Flörsbachtal Versagen auf ganzer Linie vor. „Der Gipfel der Frechheit ist jedoch, dass nun ein Schmetterling vorgeschoben wird, um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken.

Müller und Lotz: Sperrung der Ortsdurchfahrt Kempfenbrunn bringt Nachteile für Anwohner

18. Oktober 2013 - 0:00

Die Straßensperrung der Ortsdurchfahrt Kempfenbrunn ist für die Betroffenen sehr ernst. Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz unterstrichen in einem Schreiben an Hessen-Mobil, dass die Straßenbaumaßnahme schnellstmöglich und noch vor Wintereinbruch abgeschlossen werden müsse. „Die Arbeiten an der B276 sind von großer Bedeutung. Gleichzeitig müssen Anwohner, Pendler und nicht zuletzt Gewerbetreibende durch die Sperrung der Ortsdurchfahrt Kempfenbrunn erhebliche Nachteile in Kauf nehmen.

Subscribe to RSS - B276