Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Betriebstour

Hospiz St. Elisabeth: „Ein Ort an dem Menschen würdevoll begleitet werden.“

2. August 2017 - 13:14
Bettina Müller besichtigt neues St. Elisabeth Hospiz Kinzigtal

„Wer sich mit dem eigenen Tod auseinandersetzt, der wird sich mit der Thematik des Sterbens insgesamt leichter auseinandersetzen können.“ Davon zeigt sich Frank Hieret, der zukünftige Hospizleiter in Gelnhausen gegenüber der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller überzeugt. Er möchte aktiv daran arbeiten, die Berührungsängste der Menschen mit dem Tod abzubauen.

Besuch bei OHL Gutermuth Industrial Values GmbH

18. Juli 2017 - 15:44

Mit  der Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl habe ich im Rahmen unserer Besuchsreihe "Ausbildung in Handwerk und Betrieb" die Firma OHL Gutermuth Industrial Valves besucht.
Jeden Tag kommen aus der ganzen Welt Armaturen dieser Altenstädter Firma zum Einsatz.
Entwicklung und Produktion von absolut hochwertigen und einzigartigen Produkten mitten in meinem Wahlkreis - ich war beeindruckt!

 

Bilder: https://www.flickr.com/photos/muellerbettina/albums/72157683417061932

Besuch bei Henke

17. Juli 2017 - 15:36

Mit meiner Kollegin Lisa Gnadl, ausbildungspolitische Sprecherin der SPD im Hessischen Landtag, habe ich im Rahmen unserer gemeinsamen Besuchsreihe "Ausbildung in Handwerk und Betrieb" die Metallverarbeitung Firma Henke in Altenstadt besucht. Als zuständige Berichterstatterin für Gesundheitsfachberufe sind für mich die Themen Ausbildung" und "Facharbeitermangel" besonders wichtig. Danke an den Geschäftsführer Karl Wolf, der sich viel Zeit für uns genommen hat.

Besuch bei Abbvie

14. Juli 2017 - 15:22

Auf Einladung der Firma Abbvie besuchte ich das globale Gesundheitsunternehmen in Ludwigshafen. Das Unternehmen entwickelt und stellt innovative Arzneimittel sowie Produkte in den Bereichen Ernährung, Diagnostik und Medizintechnik für Menschen bereit.
Hier werden neue Wirkstoffe erforscht und Arzneimittel entwickelt, viele Aspekte klinischer Studien koordiniert und Medikamente für 60 Länder produziert.

Unternehmen stehen für Arbeit und Wohlstand in der Region

6. Juli 2017 - 14:37
Müller und Gnadl besuchen Unternehmen im Wahlkreis

Die heimischen SPD-Abgeordneten Bettina Müller, MdB und Lisa Gnadl, MdL besuchen im Rahmen ihrer Abgeordnetentätigkeit immer wieder regelmäßig Firmen in ihrem Wahlkreis und das hat einen ganz besonderen Grund: „Die Unternehmen stehen für Arbeit und Wohlstand in der Region.“

Subscribe to RSS - Betriebstour