Bettina Müller

SPD-Bundestagsabgeordnete. Main-Kinzig. Wetterau. Schotten.

Pressemitteilung

Bettina Müller macht Praktikum in Schottener Kindergarten

30. September 2014 - 0:00

Der heutige Dienstag war für die SPD Bundestagsabgeordnete Bettina Müller kein gewöhnlicher Arbeitstag. Sie machte ein Praktikum im Kindergarten „Am Platz“ in Schotten. Neben dem Spielen in der Zwergengruppe nutzte sie auch die Gelegenheit für ein kurzes Gespräch mit Bürgermeisterin Susanne Schaab und der Leiterin der städtischen Kindertagesstätten Charlotte Rösch.

Bürgersprechstunde von Bettina Müller in Florstadt

26. September 2014 - 0:00

Mit ihrem knallroten Miniwohnwagen kommt die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller nach Florstadt. Am Montag, 29. September 2014 findet ihre „mobile Bürgersprechstunde“ (passenderweise) in der Willy-Brandt-Strasse, am Rewe-Markt in Nieder-Florstadt statt. Von 16 bis 19 Uhr steht sie den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort.

Jugendliche punkten im politischen Berlin

25. September 2014 - 0:00

Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Müller fand in den Sommerferien eine Bildungsfahrt für Jugendliche aus dem Main-Kinzig- und dem Wetterau-Kreis nach Berlin statt. „Statt Politikverdrossenheit möchte ich Lust auf Politik machen. Was eignet sich besser, als die jungen Erwachsenen in den Bundestag zu bringen“, sagt die Flörsbacherin Bettina Müller. Lust setzte schließlich Kenntnis voraus.

Hebammen erhalten mehr Geld

11. September 2014 - 0:00

Freiberufliche Hebammen erhalten erneut einen vollen Ausgleich für die gestiegenen Prämien ihrer Berufshaftpflicht. Das teilt jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller mit. Im August haben sich die gesetzlichen Krankenkassen und die Hebammenverbände auf eine Regelung verständigt, die rückwirkend zum 1. Juli in Kraft tritt. Im Mai waren die Verhandlungen zunächst noch gescheitert.

Knutschkugeltag weicht Sondersitzung im Bundestag

27. August 2014 - 0:00

Die geplante mobile Bürgersprechstunde der Bundestagsabgeordneten Bettina Müller am 1. September 2014 in Schlüchtern muss leider ausfallen. Bettina Müller bedauert dies sehr.

Im Zusammenhang mit möglichen Waffenlieferungen an den Irak kommt der Deutsche Bundestag am Montag, 1. September zu einer Sondersitzung zusammen. Aus diesem Grund kann sie nicht wie geplant ihre Bürgersprechstunde abhalten. Natürlich wird der Termin nachgeholt. 

Seiten

Subscribe to RSS - Pressemitteilung