Übersicht

Gesundheit

Bettina Müller (SPD): Apothekenberufe neu geregelt

Der Bundestag hat heute die Reform PTA-Ausbildung beschlossen. Wie die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller aus Berlin berichtet, wird mit dem PTA-Reformgesetz die Ausbildung der pharmazeutisch-technischen Assistentinnen und Assistenten modernisiert und an die Erfordernisse der Arbeit in der Apotheke angepasst, die sich…

Bettina Müller: Berufe im Krankenhaus neu geregelt

Die Krankenhäuser erhalten zwei neue, bundeseinheitlich geregelte Berufe. Der Bundestag hat am Donnerstag ein Gesetz über die Berufe der Anästhesietechnische Assistenten (ATA) und Operationstechnische Assistenten (OTA) beschlossen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller gestaltete als Fachberichterstatterin der SPD das neue  Gesetz mit.

Bettina Müller, Bundestagsabgeordnete, SPD

Von der Uni in den Kreißsaal

Bettina Müller: Ausbildung der Hebammen wird neu geregelt Der Bundestag hat am Donnerstabend den Weg für die Reform der Hebammenausbildung frei gemacht. Mit dem Gesetz, dem der Bundesrat noch zustimmen muss, wird vollständig von der schulischen auf die hochschulische Ausbildung…

Die Basis- und Notfallversorgung auf dem Land verbessern

  In den vergangenen Tagen hat eine von der Bertelsmann-Stiftung in Auftrag gegebene Studie zur Zukunftsfähigkeit der Krankenhausversorgung große Aufmerksamkeit erregt. In dieser kamen die von der Stiftung beauftragten Wissenschaftler des Berliner Instituts für Gesundheits- und Sozialforschung zu einem für…

Selbstbestimmung und Qualität im Betreuungsrecht verbessern

SPD-Abgeordnete Bettina Müller, MdB und Lisa Gnadl, MdL im Gespräch mit dem Bundesverband der Berufsbetreuer Hessen     Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Lisa Gnadl (beide SPD) haben mit hessischen Vertretern des Bundesverbands der Berufsbetreuer/innen…

Bettina Müller, Bundestagsabgeordnete, SPD

Bettina Müller (SPD): Neuer Krankenhausberuf wird gesetzlich geregelt

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes über die Ausbildung zu Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) und über die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenten (OTA) beschlossen. Der Gesetzentwurf soll nach der Sommerpause im Bundestag beraten werden, damit die neuen bundeseinheitlichen Regelungen für…

Neue Vorgaben zur ärztlichen Versorgung schnell umsetzen!

Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA) legt neue Bedarfsplanungsrichtlinie vor; bundesweit 1446 mehr Hausarztsitze „Nun sind das Land und die Kassenärztliche Vereinigung Hessen gefordert, die Lücken in der hausärztlichen Versorgung zu schließen. Mit 1446 zusätzlichen Sitzen bundesweit sollten spürbare Verbesserungen bei uns auf…

Bettina Müller, Bundestagsabgeordnete, SPD

Bettina Müller (SPD): Schneller zum Arzt

Bundestag verabschiedet Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) „Für viele Menschen ist es ein großes Ärgernis, dass gesetzlich Versicherte länger auf einen Arzttermin warten müssen als privat Versicherte. Diese Ungerechtigkeit beseitigen wir nun mit dem TSVG und sorgen für mehr Sprechstunden und…

Bettina Müller (SPD): „Bares Geld für gesetzlich Krankenversicherte“

Gerechte Finanzierung der Krankenkassenbeiträge – Parität kommt „Mit der Wiedereinführung der Parität werden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Rentnerinnen und Rentner bei den Krankenversicherungsbeiträgen um rund 5 Milliarden Euro entlastet. Die Arbeitgeber werden an künftigen Kostensteigerungen im Gesundheitswesen gleichermaßen beteiligt“, sagt…

Bettina Müller (SPD): „Begeistert vom Konzept und der Arbeit“

DRK: Richtfest „Über der Seeme“ mit zahlreichen Gästen und Freunden Büdingen. Es sollte ein kleines, beschauliches Fest werden. Das klappte allerdings nicht. Denn das Interesse an der neuen Senioren- und Pflegeeinrichtung „Über der Seeme“ ist sehr groß. Zahlreiche Freunde, Mitarbeiter…

Bettina Müller: Neue Pflegeausbildung nimmt weitere Hürde

Bundestag verabschiedet Rechtsverordnung Der Bundestag hat jetzt endgültig den Weg für die Reform der Pflegeausbildung freigemacht. Nachdem im letzten Jahr mit dem Pflegeberufereformgesetz die berufsrechtlichen Grundlagen für die neue Ausbildung gelegt wurden, regelt die jetzt verabschiedete Ausbildungs- und Prüfungsverordnung die…

„Team leistet vorbildliche Arbeit“

Bettina Müller besucht die DRK Tagespflege / Nachfrage für Service-Wohnen sehr groß Es waren Gespräche unter Expertinnen: SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl folgten der Einladung von Marion Grauel, Geschäftsführerin des DRK Kreisverbands Büdingen e.V. Ziel des Besuchs war…

Bettina Müller besucht Pflegeheim „Haus Vogelsberg“ in Gedern

Eingeschlagener Weg der Stärkung der Pflege konsequent fortsetzen Pflegebedürftige Menschen müssen nach ihren Bedürfnissen versorgt werden. Pflegekräfte müssen Wertschätzung erhalten und ihre Rolle gestärkt werden. Darüber hat die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller mit der stellvertretenden Pflegedienstleiterin Pia Scotti aus dem Haus…

Das Land ist verantwortlich für die verschuldeten hessischen Kommunen

Minister Schäfer teilte in seiner Regierungserklärung im Landtag mit, wie das Land seine Kreise, Gemeinden und Städte finanziell ausstattet. Denn das Land ist dazu verpflichtet, den Kommunen ausreichend Geld für ihre Aufgaben zur Verfügung zu stellen. Letztendlich kümmern sich die Kreise, Städte und Gemeinden um die alltäglichen Dinge unseres Lebens. Freundlich gesagt kommentiere ich die Regierungserklärung so: Ich bin enttäuscht!

Für mehr kommunale Verantwortung in der Pflege

Als Meilenstein beurteilen Experten den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff, den die SPD-Bundestagsfraktion lange gefordert und endlich in der letzten Legislaturperiode zusammen mit der Union eingeführt hat. Überhaupt, mit den drei Pflegestärkungsgesetzen (PSG) und weiteren Maßnahmen haben wir den jahrelangen Reformstau in der…

Termine