Übersicht

Wahlkreis

Arnold Denk, Lisa Gnadl, Bettina Müller und Mitarbeiter der Wisy AG

Innovationen „Made in Kefenrod“

Beeindruckt zeigten sich die beiden Abgeordneten Müller und Gnadl (beide SPD) von der innovativen Filtertechnik und der großen Möglichkeit CO² durch die Verwendung von Regenwasser zu reduzieren. Im Rahmen ihrer Sommertour besuchten die beiden Sozialdemokratinnen die WISY AG in Kefenrod.

Einzelhandel: „Der großen Konkurrenz Paroli bieten“

Im Gespräch mit Büdingens Bürgermeister Erich Spamer und 1. Stadträtin Henrike Strauch informierten sich Bundestagsabgeordnete Bettina Müller, die auch Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Kommunales im deutschen Bundestag ist sowie die hessische Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl nach den zukünftigen Herausforderungen in Büdingen. Im…

Bettina Müller (SPD): Versprochene Gelder müssen allen zu Gute kommen

„Mal Hü, mal Hott! Wieso erst Millionenbeträge für den Main-Kinzig-Kreis angekündigt werden und wir dann leer ausgehen sollen, erschließt sich mir nicht“, erklärt Müller. Die Bundestagabgeordnete Bettina Müller (SPD) reagiert verärgert auf die vom Bundesfinanzministerium vorgelegten Förderrichtlinien des neu aufgelegten…

Bettina Müller (SPD) lädt ein zum Wahlkreis-Fussball-Turnier

Am 30.07.2017 ab 15 Uhr findet auf dem Sportplatz in Wittgenborn ein lockeres Fußballturnier statt. Unter dem Motto „Typisch Wahlkreis“ wird um den „Bettina Müller Cup“ gespielt. Die Bundestagsabgeordnete ist auch gleichzeitig Schirmherrin des Turniers. Auf zwei Kleinplätzen stehen sich…

Demo Gelnhausen bleibt bunt

Wir bleiben lieber bunt, Herr Meuthen!

Die gute Nachricht: Im Bundestag haben wir die Ehe für Alle durchgeboxt. Für mich persönlich eine Herzensangelegenheit, habe ich doch seit meinem ersten Tag im Bundestag dafür gekämpft, die Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare zu öffnen. Mit der Ehe für…

Bettina Müller und Lisa Gnadl im Gespräch

Unternehmen stehen für Arbeit und Wohlstand in der Region

Die heimischen SPD-Abgeordneten Bettina Müller, MdB und Lisa Gnadl, MdL besuchen im Rahmen ihrer Abgeordnetentätigkeit immer wieder regelmäßig Firmen in ihrem Wahlkreis und das hat einen ganz besonderen Grund: „Die Unternehmen stehen für Arbeit und Wohlstand in der Region.“…

Nicht nur der schöne Vorgarten Frankfurts

Das ist kein Phänomen, dass nur den Altkreis Gelnhausen betrifft: Immer mehr Menschen zieht es vom Land in die großen Städte. Damit steigen die Kosten des täglichen Lebens auf dem Land. So werden die Wege zu Kitas, Schulen und Pflegeeinrichtungen…

58 Millionen für Main-Kinzig und Wetterau

Anlässlich des Tages der Städtebauförderung berichte Bundestagsabgeordnete Bettina Müller (SPD) über eine Vielzahl von Maßnahmen, die im Main-Kinzig-Kreis und der Wetterau durch die Städtebauförderung ermöglicht wurden. Insgesamt flossen 58 Millionen Euro Förderung in den Main-Kinzig-Kreis und die Wetterau, um Bauvorhaben…

Bettina Müller: Sprache ermöglicht es uns, die Welt kennenzulernen

Bundestagsabgeordnete Bettina Müller teilt mit, dass im Main-Kinzig-Kreis die Kitas Kinderburg Wiesenzauber, Kita Weitzelstraße in Schlüchtern mit Einhunderttausend Euro sowie die Kitas Zwergenland, der Waldkindergarten, die Kita Horbach am Nussbaum und die Kita Schatzkiste in Freigericht mit knapp 92000 Euro…

Bürgerwille stieß auf offene Ohren

„Es ist das Verdienst der Sinntaler, dass sich die Stromautobahn ‚Suedlink‘ nun doch nicht, wie befürchtet, durch ihre Gemeinde pflügen wird“, kommentiert die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller die neuen Pläne von Tennet. „Das zeigt, dass sich Bürgerprotest lohnt – wenn…

ie Apotheker Thomas Löhner aus Hirzenhain und Jan Ott aus Ortenberg

Wetterauer Apotheker gegen Rabatte und Boni bei Versandapotheken

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller besuchte jetzt in Hirzenhain die Apotheker Thomas Löhner und Jan Ott aus Ortenberg. Anlass des Gesprächs in der Hirsch-Apotheke waren die Existenzängste, der Apothekerschaft, die sich durch den zunehmenden Versandhandel wirtschaftlich bedroht fühlt. Derzeit streitet der…

Termine